Schnelle Hilfeopen
Team Viewer

Brauchen Sie schnelle Hilfe?

Teilen Sie uns einfach Ihr Problem mit. Wir kümmern uns schnellstmöglich darum!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen, oder sie interessieren mich nicht.


X
Home °

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Hinweis erfolgt gem. Art. 13 der EU-DSGVO

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst, da der Schutz von personenbezogenen ein Grundrecht ist (Art. 8 der EU Grundrechtecharta) und wir der Überzeugung sind, dass jeder selbstbestimmt über die Verarbeitung seiner persönlichen Daten entscheiden sollte und die maximale Transparenz für die Betroffenen hergestellt werden sollte.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung gem. Art. 4 Abs. 7 EU-DSGVO

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Internetseiten ist:

Squidmedia Systemhaus e.K.
Sirus Paidar
Am Sonnenhang 35
74613 Öhringen

Tel.  07941 – 64 81 360
Email: datenschutz@squidmedia.de

Zu welchem Zweck werden diese Daten verarbeitet?

Die Webseite zeigt unser Leistungsspektrum an und wir stellen die Unternehmensinformationen bereit. Zudem kann über die Webseite Kontakt mit uns aufgenommen werden, wir haben ein Supportformular integriert und es besteht die Möglichkeit unsere Fernwartungssoftware herunterzuladen. Die Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. f im Interesse von Squidmedia Systemhaus erhoben. Sofern Daten in das Kontakt- oder Supportformular eingegeben werden, kann die Rechtsgrundlage auch Art. 6. Abs. 1 lit. b sein, wenn es zu einer Geschäftsanbahnung kommt.

Datenschutzbeauftragte(r)

Wir sind gem. Art. 37 DSGVO und Art 38 BDSG  nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Hosting und Serverdaten

Unsere Webseite wird bei dem Provider 1und1 gehostet. Damit die Seite funktioniert und die Sicherheit gewährleistet ist, werden verschiedene daten auf dem Server mitgeschrieben (geloggt).

Hierbei handelt es sich um folgende Daten, die erhoben werden. Wir werten allerdings keine dieser Daten aus und dienen nur der Funktion der Seite.

  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • anforderte Seite
  • Get und Post Requests
  • Verwendete Browser und dessen Version
  • Betriebssystem
  • Sprache
  • Zeitzone

Cookies

Tja, ob Sie es glauben oder nicht. Wir verwenden keine Cookies. Ist zwar für das Marketing weniger gut, aber erspart hier einen langen Text.

Kontaktformular

Wir verwenden ein Kontaktformular, welches dazu verwendet wird Kontakt mit uns aufzunehmen. Folgende Daten können Sie eingeben: Name, E-Mail-Adresse, Betreff, Ihre Nachricht. Es wird eine E-Mail erzeugt die zu uns gesendet wird. Auf diese E-Mail hat lediglich eine Person Zugriff, kann aber zur Kontaktaufnahme auch intern weitergeleitet werden. Wir archivieren E-Mails aufgrund § 257 HGB für sechs bzw. zehn Jahre. Somit werden die von Ihnen übertragenen Daten ebenfalls archiviert. Die Verwendung des Kontaktformulars soll Ihnen die Möglichkeit geben, unkompliziert mit uns in Kontakt zu treten. Daher ist das für uns eine Interessensabwägung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f.

Schnelle Hilfe

Über dieses Formular können Sie bei IT-technischen Problemen Anfragen an unser Supportteam schicken. Folgende Daten können Sie eingeben: Name, E-Mail-Adresse, Betreff, Ihre Nachricht. Es wird eine E-Mail erzeugt die an uns gesendet wird. Diese erhält das gesamte Supportteam.
Wir archivieren E-Mails aufgrund § 257 HGB für sechs bzw. zehn Jahre. Somit werden die von Ihnen übertragenen Daten ebenfalls archiviert. Gemäß Art. 6 abs. 1 lit. f liegt es in unserem Interesse Ihnen eine Möglichkeit zu geben schnell mit uns in Kontakt zu treten.

Empfänger der Daten

Daten, die Sie in die Kontaktformulare (Support / Kontakt) eingeben, erreichen unseren Mitarbeiter per Email. Serverdaten werden zur Aufrechterhaltung der Funktionalität von unserem Hoster (1und1) verarbeitet.

Ihre Rechte als Betroffene(r)

Die Datenschutzgrundverordnung sieht für Sie als Betroffene(r) folgende Rechte vor.

  1. Recht auf Auskunft
    Gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Im Besonderen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorie der personenbezogenen Daten (pbD), Empfänger der Daten insb. die Übermittlung in Drittländer, falls möglich die Dauer der Speicherung der pbD, Herkunft der Daten, wenn diese nicht bei Ihnen erhoben wurden. Sie können hierüber eine kostenfreie Kopie erhalten. Weiterführenden Kopien werden mit einem angemessenen Entgelt berechnet.
  2. Berichtigung der Daten
    Gemäß Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht einer unverzüglichen Berichtigung die Sie betreffenden pbD welche bei uns gespeichert sind. Auch eine Vervollständigung dieser pbD können Sie verlangen. Eine Berichtigung muss aber nicht rückwirkend erfolgen, wenn dies nicht möglich ist (§28 BDSG n.F.)
  3. Recht Löschung / auf Vergessenwerden
    Gemäß Art. 17 DSGVO (und EW 66) haben Sie da Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Gemäß Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Die Voraussetzungen hierfür sind, wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten pbD bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig ist die Löschung verlang, dies aber abgelehnt wird, wenn die Daten für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr länger benötigt wird, aber die betroffene Person sie zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 eingelegt haben.
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit
    Gemäß Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  6. Widerspruchsrecht
    Gemäß Art. 21 haben Sie das Recht der Verarbeitung zu widersprechen, sofern die Verarbeitung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f („Interessensabwägung“) erfolgt. Wir verarbeiten dann die Daten nicht mehr, sofern wir nicht rechtlich nicht verpflichtet dazu sind (Art. 21 Abs. 1 S 2). Das Widerspruchsrecht gilt im Besonderen für die Direktwerbung.
  7. Beschwerderecht
    Gemäß Art. 77 haben Sie das Recht sich über uns bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht datenschutzkonform verhalten. Unsere zuständige Aufsichtsbehörde ist „Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit“ (https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/impressum/)

 

Wenn Sie Ihre Rechte als Betroffen(r) (z.B. Löschen, Berichtigen, Widersprechen) in Anspruch nehmen möchten, können Sie Ihre Anfrage an datenschutz@squidmedia.de richten.

(Stand: 25.05.2018)

Copyright © 2018 Squidmedia Systemhaus. All rights reserved.